AGB der Fa. Lieblingsbänder – Jennifer Mehren, Hebbelstraße 13, 50354 Hürth

 

Stand Oktober 2017

 



 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Die nachstehenden AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.

 



 

§1 Geltungsbereich

 

(1) Diese Geschäftsbedingungen von „Lieblingsbänder“ (nachfolgend Anbieter), gelten für alle Verträge, die ein Verbraucher im Sinne des §13 BGB (nachfolgend Kunde) mit dem Verkäufer zum Zeitpunkt der Bestellung in seiner gültigen Fassung abschließt. Bestellungen werden nur über per Email an den Anbieter generiert.

 

(2) Ein Verbraucher im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

(3) Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen erkennt der Verkäufer nicht an und widerspricht diesen hiermit ausdrücklich.

 



 

§2 Vertragspartner

 

Im Falle eines Vertragsabschlusses kommt dieser zustande mit:

 



 

Jennifer Mehren

 

Lieblingsbänder

 

Hebbelstraße 13

 

D-50354 Hürth

 



 

Tel: 0177-7800188

 

Email: lieblingsbaender(at)gmx.de

 

Steuernr. 224/5196/3872

 

Finanzamt Brühl

 

§3 Vertragsgegenstand und Zustandekommen des Vertrages

 

(1) Gegenstand des Vertrages wird nur die Ware, die der Anbieter auf seiner Internetseite -www.lieblingsbaender.jimdo.com - ausdrücklich bestätigt bzw. die auf die Bestellung des Kunden hin versendet wird.

 

(2) Die Darstellung der Ware auf der Internetseite des Anbieters stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot dar. Es stellt nur eine unverbindliche Aufforderung an den Verbraucher dar, eine Warenbestellung bzgl. der Musterdarstellungen abzugeben. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

 

(3) Alle Bestellungen sind Sonderbestellungen und sind mit dem Anbieter abzustimmen.

 

(4) Bei Eingang einer Bestellung gelten folgende Regelungen:

 

(a) Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

 

(b) Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich oder in Textform oder durch Übersendung individueller Abstimmung

 

  1. Auswahl der gewünschten Ware nach individueller Abstimmung

  2. Angebot per Email oder PN

  3. Auftragsannahme per Email oder PN

  4. Rechnungsversand per Email oder PN

  5. Verbindliche Bestellung durch Zahlung per Vorkasse

 

(5) Mit Übersendung der Bestellbestätigung werden wir Ihnen auf die von Ihnen angegebene Email-Adresse ebenfalls unsere AGB´s zukommen lassen. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit unter http://www.lieblingsbänder.jimdo.com einsehen.

 

(6) Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich bzw. in Textform durch Übersendung der Bestellbestätigung.

 



 

§4 Preise, Versandkosten, Zahlung und Fälligkeit

 

(1) Es gelten die jeweils vereinbarten Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Etwaige Versandkosten werden dem Kunden in Rechnung gestellt.

 

(2) Der Kunde hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse, entweder per Banküberweisung oder per Paypal.

 

(4) Der Käufer verpflichtet sich, den vereinbarten Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsabschluss zu zahlen.

 

 

 

§5 Lieferung

 

(1) Sofern in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben, sind alle von uns angebotenen Artikel innerhalb von 21 Werktagen versandfertig. Innerhalb dieses Zeitraums erfolgt die Lieferung nach Fertigstellung der Ware.

 

(2) Fristbeginn für die Lieferung wird auf den Zeitpunkt des Zahlungseingangs und Wertstellung des ausgehandelten Preises auf das Bankkonto des Anbieters abgestellt.Fällt das Fristende der Lieferfrist auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag.

 

  1. Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache an den Kunden über.

  2. Der Versand erfolgt ausschlieslich innerhalb Deutschlands

 



 

§5 Eigentumsvorbehalt

 

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

****************************************************************************************************

 

§6 Widerrufsrecht des Kunden als Verbraucher:

 

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

 



 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

Jennifer Mehren
Lieblingsbänder
Hebbelstr. 13
D-50354 Hürth
E-Mail lieblingsbaender@gmx.de

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Die Kosten werden auf höchstens etwa 10,00 EUR geschätzt.

 



 

Ausnahmen und Ausschluss des Widerrufsrechts: Nach Verbraucherspezifikation angefertigte Ware

 

§ 312 d IV BGB:

 

Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind- bei uns werden nur Maßanfertigungen getätigt – und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Kunden maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind“ besteht laut Gesetz kein Widerrufsrecht.

 

Zusatz Informationen:

 

Wenn ein Artikel aufgrund von vom Kunden verursachten Messfehlern nicht passt, besteht kein Anspruch auf eine Garantie. Im Einzelfall kann der Verkäufer gegen eine Änderungspauschale (mind. 75 %), den Artikel nach Rücksendung neu anfertigen bzw. ändern. Die Rücksendung der ursprünglichen Ware ist vom Käufer zu veranlassen und zu tragen..

 

Bitte beachten Sie unsere Messtoleranz von maximal (+/-) 1-2 cm bei Halsbändern und Armbändern sowie (+/- 10 cm bei Hundeleinen.

 

Die Haftung für unsachgemäßen Gebrauch ist ausgeschlossen.

 

Der Kunde ist verpflichtet, die Ware vor jedem Gebrauch auf unversehrtheit zu prüfen und regelmäßig zu pflegen.

 

Auf Perlen, egal aus welchem Material, kann keinerlei Garantie oder Gewährleistung gegeben werden.Ebenso auf Kunststoffteile. Der Bruch von Keramikperlen sowie von anderen Perlen oder auch Kunststoffteilen stellt ebenfalls keinen Mangel dar und verursacht keinen Garantiefall.

 

Jedes Metallteil unterliegt spezifischen Eigenschaften. Auf eine entsprechende Abnutzung, Kratzer, anlaufen, etc. kann keine Garantie oder Gewährleistung gegeben werden, da sie den Materialeigenschaften unterliegen.

 

Der Kunde muss bei der Nutzung acht geben, dass Material und Nutzung kompatibel sind.

 

Schmuckbänder dienen nicht als Halsbänder. Sie sind nicht zur Sicherung von Hunden geeignet.

 

Die Messanleitung des Verkäufers ist unbedingt zu beachten und im Zweifelsfall zu erfragen.

 


****************************************************************************************************

 

§7 Widerrufsformular

 

Muster-Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

An :
Jennifer Mehren
Lieblingsbänder
Hebbelstr. 13
D-50354 Hürth
E-Mail lieblingsbaender@gmx.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_____________________________________________________

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

__________________

Name des/der Verbraucher(s)

_____________________________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)


_____________________________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

__________________

Datum

__________________

 

(*) Unzutreffendes streichen.

 



 

§8 Gewährleistung

 

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

 

 

 

§9 Vertragssprache

 

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.


 

§10 Gerichtsstand

 

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Der Gerichtsstand ist in Hürth.

 



 

Gratis AGB erstellt von agb.de und mit freundlicher Unterstützung.

 



 



 

 

Teilnahmebedingungen für Facebook-Gewinnspiel

 

1. Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Veranstalter

 

(1) Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an einem Gewinnspiel sowie gegebenenfalls erforderliche Rechteübertragungen. Die Beschreibung und der Ablauf des jeweiligen Gewinnspiels erfolgen im Rahmen der jeweiligen Gewinnspielaktion auf der Facebook-Seite von Jennifer Mehren - Lieblingsbänder.

 

(2) Veranstalter des Gewinnspiels ist Jennifer Mehren, Hebbelstr. 13, 50354 Hürth.

 

(3) Mit Teilnahme an dem jeweiligen Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen angenommen.

 

(4) Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, es wird weder von Facebook gesponsert, unterstützt noch organisiert.

 

2. Teilnahme

 

(1) Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Lieblingsbänder sowie verbundener Unternehmen sowie Angehörige solcher Mitarbeiter und deren Verwandte. Ebenfalls ausgeschlossen sind gewerbliche Anbieter von Hundezubehör aus Para-Cord. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.

 

(2) Teilnahmeberechtigte können an dem Gewinnspiel teilnehmen, indem sie das Gewinnspiel-Posting und die Facebookseite von Lieblingsbänder liken („Gefällt-mir“ klicken) und diese Bewertung jedenfalls bis zur Auswahl der Gewinner belassen.

 

(3) Voraussetzung ist ferner, dass ein Foto in den Kommentaren gepostet wird.

 

(4) Die Teilnahme ist bis zum im Gewinnspiel-Posting angegebenen Zeitpunkt möglich.

 

3. Gewinne und Gewinnbenachrichtigung

 

(1) Unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern verlosen wir den im Gewinnspiel-Posting angegebenen Gewinn.

 

(2) Die Gewinner werden innerhalb einer Woche nach Teilnahmeschluss unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern per Zufallsprinzip ermittelt. Die Gewinner werden per Facebook-Kommentar-Funktion oder in einem gesonderten Posting benachrichtigt und aufgefordert, eine Nachricht bzw. Email an eine dort angegebene E-Mail-Adresse oder Facebook-Seite zu senden, in der die persönlichen Daten ordnungs- und wahrheitsgemäß vollständig übermittelt werden. Diese Angaben dienen der Übersendung des Gewinns.

 

(3) Geht von einem Gewinner innerhalb der angegebenen Frist keine E-Mail bei uns ein, erlischt der Gewinnanspruch. Wir sind in diesem Fall berechtigt, eine Ersatzauslosung durchzuführen.

 

(4) Je Teilnehmer ist nur ein Gewinn möglich.

 

(5) Der Gewinn ist weder übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht oder in bar ausgezahlt werden.

 

(6) Sofern Umstände eintreten, die wir nicht zu vertreten haben, akzeptiert der jeweilige Gewinner einen angemessenen Ersatzgewinn.

 

(7) Die Gewinne werden dem Gewinner per Post an die angegebene Anschrift gesendet. Mit Übergabe des Gewinns an eine Transportperson geht die Gefahr auf den Gewinner über. Für Lieferschäden sind wir nicht verantwortlich. Der Versand erfolgt ausschließlich innerhalb Deutschlands.

 

4. Nutzungsrechtseinräumung

 

(1) Der Teilnehmer garantiert, Inhaber der erforderlichen Rechte an den hochgeladenen bzw. verlinkten Fotos zu sein. Ist der Teilnehmer nicht alleiniger Urheber oder Rechteinhaber, erklärt er ausdrücklich, über die für die Teilnahme am Gewinnspiel erforderlichen Rechte zu verfügen.

 

(2) Der Teilnehmer räumt uns an dem von ihm verwendeten Foto nachfolgende einfache, zeitlich und räumlich unbegrenzte aber nicht exklusive Nutzungsrechte ein:

 

  • das Recht zur Speicherung des Fotos auf einem Server;

  • das Recht, das Foto der Öffentlichkeit ganz oder teilweise über Facebook und unseren Websites (insbesondere www.lieblingsbaender.jimdo.com) zugänglich zu machen;

  • das Recht, das Foto zur Bewerbung unserer Produkte zu nutzen;

  • das Recht zur Bearbeitung des Fotos, wobei das Bild nicht verfremdet werden darf.

 

(3) Wir werden bei der Verwendung des Bildes in geeigneter Weise den Urheber kenntlich machen, soweit dies unter Berücksichtigung der konkreten Verwendungsform tunlich ist.

 

(4) Mit der Annahme des Gewinns willigt der Gewinner ein, dass wir seinen Namen zu Werbezwecken verwenden dürfen.

 

5. Haftung und Freistellung

 

(1) Sofern der Teilnehmer Fotos hochlädt, garantiert der Teilnehmer, dass er keine Inhalte übersenden wird, deren Bereitstellung, Veröffentlichung oder Nutzung gegen geltendes Recht oder Rechte Dritter verstößt.

 

(2) Der Teilnehmer stellt uns von Ansprüchen Dritter gleich welcher Art frei, die aus der Rechtswidrigkeit von Fotos resultieren, die der Teilnehmer verwendet hat. Die Freistellungsverpflichtung umfasst auch die Verpflichtung, den Veranstalter von Rechtsverteidigungskosten (z.B. Gerichts- und Anwaltskosten) vollständig freizustellen.

 

(3) Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stellt der Teilnehmer Facebook von jeder Haftung frei.

 

6. Ausschluss

 

(1) Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt uns, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer falsche Angaben macht oder verwendete Fotos oder andere Inhalte (z.B. Kommentare) geltendes Recht oder Rechte Dritter verletzen. Gleiches gilt bei Kommentaren, die als gewaltverherrlichend, anstößig, belästigend oder herabwürdigend angesehen werden können oder in sonstiger Weise gegen das gesellschaftliche Anstandsgefühl verstoßen.

 

(2) Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden.

 

7. Vorzeitige Beendigung sowie Änderungen

 

Wir behalten uns das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern, wenn es aus technischen (z.B. Computervirus, Manipulation von oder Fehler in Software/Hardware) oder rechtlichen Gründen (z.B. Untersagung durch Facebook) nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren.

 

8. Datenschutz

 

Wir sind verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten der Teilnehmer, sofern wir diese selbst verarbeiten. Wir werden die Angaben zur Person des Teilnehmers sowie seine sonstigen personenbezogenen Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzrechtes verwenden. Wir werden die Informationen nur insoweit speichern, verarbeiten und nutzen, soweit dies für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist bzw. eine Einwilligung des Teilnehmers vorliegt. Dies umfasst auch eine Verwendung zur Ausübung der eingeräumten Nutzungsrechte. Die Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet und anschließend gelöscht.

 

Der Teilnehmer kann jederzeit Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten verlangen. Im Übrigen gilt unsere Datenschutzerklärung entsprechend, die unter www.lieblingsbaender.jimdo.com abrufbar ist.

 

9. Schlussbestimmungen

 

(1) Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt.

 

(2) Es gilt deutsches Recht. Ein Rechtsweg zur Überprüfung der Auslosung ist ausgeschlossen.